headerbild-2016-11

Veranstaltungen

Juni 2015:
3. Deutscher Diversity-Tag - das BremerForum:Diversity lädt ein!

Unter der Fragestellung "Gesellschaftliche Vielfalt ist Normalität - auch in unseren Medien?" richtet das BremerForum: Diversity am Donnerstag, 11. Juni eine öffentliche Veranstaltung aus.

Das Programm:

14.00 - 16.00 Uhr
Workshop "Bilder lügen nicht!?" - Über die Wahrnehmung medialer Bilder
Leitung: Gülcan Yoksulabakan-Üstay (AFZ Bremen) , Dr. Asmus Nitschke (wisoak Bremen)
Um Anmeldung wird gebeten!

17.00 Uhr
Vortrag "Der mediatisierte `Fremde´- die Bedeutung der Medien für die multikulturelle Gesellschaft
Prof. Dr. Kai Hafez, Kommunikationswissenschaftler, Universität Erfurt
begrüßt durch die Prof. Dr. Yasemin Karakaşoğlu, Konrektorin der Universität Bremen

18.00 - 19.30 Uhr
"Im Gespräch" zur Berichterstattung regionaler Medien im Fokus Migration
Moderation: Fuat Kamçili
Gäste: Libuse Cerna (Bremer Rat für Integration), Prof. Dr. Kai Hafez (Universität Erfurt) sowie Vertreter_innen der regionalen Medien

Ort: DGB Haus, Bahnhofsplatz 22.28, 28195 Bremen

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung!

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Referat Integrationspolitik der Senatskanzlei Bremen, dem IQ Netzwerk Bremen, ADA - Antidiskriminierung in der Arbeitswelt, Diversity @ Uni Bremen und dem Bremer Rat für Integration durchgeführt.


Dezember 2014:

Von der Zukunft her denken - Diversity und Transformation

Transformationsprozesse im Umgang mit Vielfalt verstehen und die Potentiale von Diversity bewusst und kraftvoll gestalten.

Die Intention des Seminars ist es, die Teilnehmenden zu einem Zukunftslabor zum Thema Diversity und Transformation einzuladen.

Termin: Montag, 15. Dezember 2014, 9.00-16.00 Uhr
Ort: Paritätisches Bildungswerk Bremen, Faulenstr. 31, 28195 Bremen

Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen!



November 2014:
Diversity und Personalauswahl: Vielfalt einstellen

Die Personalauswahl ist ein Schlüsselinstrument, wenn wir Vielfalt in den eigenen Reihen fördern wollen. Mit der Einstellung bekommen vielfältige Menschen überhaupt erst einen Zugang zu unseren Organisationen. Gleichzeitig ist das Rekruiting einer der diskriminierungsanfälligsten Prozesse in Institutionen: Zu verlockend ist der Gedanke "Wer passt zu uns?". Und schneller als wir wollen, übersehen wir ungeahnte Mechanismen und Schranken, die vielfältige Potenziale ausschließen.

In unserem Kompaktkurs analysieren wir mit Ihnen die einzelnen Schritte Ihres Auswahlprozesses und entwickeln Möglichkeiten, wie Sie Ihre Personalgewinnung stärker auf vielfältige Potenziale ausrichten können.

Termin: Freitag, 14. November 2014, 9.00-16.30 Uhr
Ort: Paritätisches Bildungswerk Bremen, Faulenstr. 31, 28195 Bremen

Weitere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen.



Das logo-forum-diversitz

 

ist ein Kooperationsprojekt von

pbw-logo grafik 2014

 
log-bik