Englisch für pädagogische Fachkräfte

In vielen Kindertageseinrichtungen wird Englisch für die Kommunikation mit Eltern und Erziehungsberechtigen genutzt. Wenn das letzte Mal Englisch in der Schule gesprochen wurde, kann die Verständigung auf Englisch zu einer großen Herausforderung werden.

In dieser berufsbegleitenden Fortbildung erweitern Sie Ihre englische Sprachkompetenz, um mehr Sicherheit in der Bewältigung berufstypischer Gesprächssituationen mit englischsprachigen Eltern/ Erziehungsberechtigten zu entwickeln.

Teilnahme

Diese Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen. Sie sollten bereits über englische Grundkenntnisse (z.B. „Schulenglisch“) verfügen.


Inhalt

  • Introduction – Getting to know each other: Talking about kids, hobbies, daily life, the weather
  • Talking about resilience, health and attachment
  • Talking about a child’s development
  • Talking about literacy and media
  • Talking about kids with special needs
  • Talking about participation: Working with parents

„Dies ist ein Konversationskurs: Englisch lernt man am besten beim Sprechen!“

(Christopher Knoll, Dozent)

Typ berufsbegleitende Fortbildung
Kursdauer 2-3 Monate
Kursumfang 36 Unterrichtseinheiten (UE)
Unterrichtszeiten 12 Termine à 3 UE (in der Regel mittwochs 15.00-17.30 Uhr)
Anzahl Teilnehmende max. 15 Personen
Abschluss Teilnahmebescheinigung

Termine

Laufzeit des Kurses:
03.04.2024 – 19.06.2024

Kursort

Paritätisches Bildungswerk
Fort- und Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte
Bahnhofsplatz 14
28195 Bremen

Kosten & Förderung

Kostenbeitrag:
450,- €

Ansprechpartnerinnen

Ekaterine Jagusch
e.jagusch@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-90

Marina Fink
m.fink@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-154

Anmeldung

Sie interessieren sich für unsere Fortbildung?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an (Tel. 0421 | 17 47 2-154)!