Vorbereitung auf die Externenprüfung

Externenprüfung im Beruf Erzieher*in: Intensivlehrgang zur Unterstützung der Vorbereitung.

Wir unterstützen Sie darin, sich auf die externe Prüfung zur*zum staatlich geprüften Erzieher*in im Land Bremen vorzubereiten.

 

Neuer Lehrgang: 15.08.2019 - 10.07.2020 mit vorgeschalteter Kompetenzeinschätzung

Laufender Lehrgang: 01.06.2018 - 31.05.2019

 

Weitere Informationen/
Beratung

Beratung, ob die Zugangsvoraussetzungen für den Bremer Weiterbildungsscheck vorliegen:
„Vorbereitung auf die Externenprüfung als Nachqualifizierung“ (NQE):
Evelyn Gottemeyer-Juhl
Tel: 0421 / 30 500 -400
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.nqe-bremen.de


Beratung zur Zugangsvorraussetzungen zum Lehrgang - gerne per Mail:

Katrin Dicken
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0421 / 17 47 2-18

Maßnahmetyp

Intensivlehrgang zur Unterstützung der Vorbereitung auf die Externenprüfung berufsbegleitend/Teilzeit

Dauer

12 Monate

Unterrichtszeiten

Donnerstag/Freitag 16.30 – 19.45 Uhr
Samstag ca. 14tägig: 9:00 - 14:15 Uhr (kein Lehrgang in den Bremer Ferien)

Ort Paritätisches Bildungswerk, Bahnhofsplatz 14, 28195 Bremen
Lerngruppe maximal 18 Teilnehmende
Inhalte Fachliche Unterstützung der Vorbereitung der Externenprüfung zu Erzieherin / zum Erzieher im Land Bremen

Inhalte orientieren sich an den Fächern / Lernfeldern der Prüfungen:
  • Deutsch/Kommunikation
  • Englisch (nach Antrag andere Sprache)
  • Pädagogische Beziehungen gestalten
  • Mit Gruppen pädagogisch arbeiten
  • Lebenswelten von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
    im gesellschaftlichen Kontext verstehen, alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung im Elementarbereich fördern
  • Sozialpädagogische Bildungsprozesse gestalten
  • Gesundheitliche Entwicklung ganzheitlich fördern
  • Natur- und umweltpädagogische Zusammenhänge erkennen und ökologisch handeln
  • Rechtliche und administrative Grundlagen der sozialpädagogischen Arbeit anwenden
  • Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen gestalten sowie an Teamentwicklung mitwirken und in Institutionen und Netzwerken kooperieren
  • Projektprüfung
Kosten 4495 Euro zuzüglich Prüfungsgebühren
Förderung

Es gibt mehrere Möglichkeiten der Förderung

Bremer Weiterbildungscheck (50% der Lehrgangskosten sowie 100% der Prüfungsgebühren)


Bildungsgutschein (100% der Lehrgangsgebühren und der Prüfungsgebühren)


Aufstiegs-BAföG
Derzeit gibt es im Land Bremen eine Prämie bei bestandener Prüfung.
Auch ohne diese Prämie reduziert sich der Anteil der Kosten, dieien einem zinsfreien darlehen zurückgezahlt werden müssen auf weniger als 40% der ursprünglichen Summe. 


Sprechen Sie uns wegen Förderungsmöglichkeiten an oder kommen Sie zu einer der Informationsveranstaltungen

Flyer

Flyer Intensivlehrgang

Bewerbung

Bei Interesse an einer Teilnahme senden Sie bitte zur Vorabklärung der Voraussetzungen einen tabellarischen Lebenslauf an Frau Gottemeyer-Juhl mit Angaben zu
> Ihren Kontaktdaten
> Ihrer schulischen und beruflichen Vorbildung
> Ihren beruflichen Erfahrungen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Zusätzliche Informationen