Gemeinsam auf den Weg – Eltern und pädagogische Fachkräfte gestalten Erziehungspartnerschaften

Frühkindliche Förderung gelingt dann am besten, wenn pädagogische Fachkräfte und Eltern an einem Strang ziehen. Eltern sind Expert*innen für ihr Kind und müssen deshalb mit "auf den Weg genommen werden". Diese Erkenntnis findet sich auch in den Erziehungs- und Bildungsplänen Bremens und Niedersachsens.
Unsere Fortbildung unterstützt pädagogische Fachkräfte und ihre Einrichtungen darin, den Blick vom einzelnen Kind zur gesamten Familie zu weiten und vermittelt entsprechende Gestaltungmöglichkeiten.

 

21.10.2019 - 21.01.2020

 

Maßnahmetyp

Fortbildung

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten und in der Kindertagespflege

Umfang 72 Ustd., aufgeteilt in 5 Blöcke, s. unter Termine
Unterrichtszeiten

jeweils 08.30 – 15.30 Uhr

Termine

21.10. - 22.10.2019

11.11. - 12.11.2019

02.12. - 02.12.2019

13.01. - 14.01.2020

21.01.2020

Anzahl der Teilnehmenden 18
Inhalte
  • Zusammenarbeit mit Eltern/Erziehungsberechtigten
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Ziele und Nutzen der Erziehungspartnerschaft
  • Familien im gesellschaftlichen und sozialen Kontext erkennen und verstehen
  • Familien aus systemischer Sicht verstehen, Kommunikation und Partnerschaft
  • Ressourcen der Eltern/Erziehungsberechtigten ermitteln
  • Elternkompetenz durch Entwicklungsgespräche
  • Partizipation der Eltern/Erziehungsberechtigten im Kita-Alltag
Abschluss Trägerzertifikat
Kosten 430,- €
Leitung

Swantje Frank, Sozialpädagogin und systemische Familienberaterin
Birte Gamm, Heilpädagogin und systemische Familienberaterin

 

 

Beratung und Anmeldung

Anmeldung:

Manuela Benn, Verwaltung
Tel:  0421/174 72 19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Katja Ohlenbusch
Tel:  0421/174 72 38
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Zusätzliche Informationen