hbild-2019-12

Geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB)

Nächster Lehrgang: 22.03.2021 - 10.03.2023

Maßnahmetyp

berufliche Weiterbildung

Zielgruppe

Fachkräfte, die Menschen mit Behinderung bei der Teilhabe an Arbeit begleiten, anleiten und qualifizieren

Umfang

800 Stunden
Inhalte
  • Eingliederung und Teilhabe am Arbeitsleben personenzentriert geestalten
  • Berufliche Bildungsprozesse personenzentriert planen, steuern und gestalten
  • Arbeits- und Beschäftigungsprozesse personenzentriert planen und steuern sowie Arbeitsplätze personenzentriert gestalten
  • Kommunikation und Zusammenarbeit personenzentriert planen, steuern und gestalten

Prüfung

Klausur, Projektbericht und Kolloqium
Abschluss Anerkannter Abschluss
„Geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung“ (gFAB)
Kosten/ Förderung

4.230,- EUR zzgl. Prüfungsgebühr (ca. 120,- EUR)

Es besteht die Möglichkeit der Förderung über Aufstiegs-BAföG. Dabei reduziert sich der Anteil der zurückzuzahlenden Kosten auf weniger als 40% der ursprünglichen Summe.

Termine 22.03.2021

 

 

Beratung

Katrin Dicken
Tel:  0421/ 17472-18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmeldung

Wenn Sie an der Qualifizierung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über unsere Formulare für die Einzelanmeldung bzw. Gruppenanmeldung an. Bitte beachten Sie dabei auch die dazugehörige Datenschutzinformation. Bei Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an Ilona Rohlfs (0421 / 17472-19, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

 

 

Zusätzliche Informationen