Geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB)

Nächster Lehrgang: 02.03.2020 - 20.03.2022



Maßnahmetyp

berufliche Weiterbildung

Zielgruppe

Fachkräfte, die Menschen mit Behinderung bei der Teilhabe an Arbeit begleiten, anleiten und qualifizieren

Umfang

800 Stunden
Inhalte
  • Eingliederung und Teilhabe am Arbeitsleben personenzentriert geestalten
  • Berufliche Bildungsprozesse personenzentriert planen, steuern und gestalten
  • Arbeits- und Beschäftigungsprozesse personenzentriert planen und steuern sowie Arbeitsplätze personenzentriert gestalten
  • Kommunikation und Zusammenarbeit personenzentriert planen, steuern und gestalten

Prüfung

Klausur, Projektbericht und Kolloqium
Abschluss Anerkannter Abschluss
„Geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung“ (gFAB)
Kosten/ Förderung

4100,- EUR zzgl. Prüfungsgebühr

Es besteht die Möglichkeit der Förderung über Aufstiegs-BAföG. Dabei reduziert sich der Anteil der zurückzuzahlenden Kosten auf weniger als 40% der ursprünglichen Summe.

Termine 02.03.2020 - 20.03.2022

 

 

Beratung

Katrin Dicken
Tel:  0421/ 17472-18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmeldung

Wenn Sie an der Qualifizierung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail bei Manuela Benn (0421 / 17472-19, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) an.

 

 

Zusätzliche Informationen