Umschulung zur*m Sozialpädagogischen Assistent*in (Sozialassistent*in)

Der Bedarf an Fachkräften ist groß. Mit der Umschulung zur*zum Sozialpädagogischen Assistent*in (Sozialassistent*in) qualifiziert das Paritätische Bildungswerk Bremen Menschen für die Arbeit in Kindertageseinrichtungen.

Neue Lehrgänge: 21.08.2019 - 30.07.2021



Laufende Umschulung:

21. 08.2019 - 30.07.2021
12.11.2018 - 30.10.2020
01.08.2018 - 31.07.2020
01.08.2017 - 19.07.2019

Maßnahmetyp

Umschulung

Zielgruppe

Erwerbslose aus Bremen und Niedersachsen

Teilnahmevoraussetzungen
  • mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss) oder erweiterte Berufsbildungsreife und eine abgeschlossene, dreijährige Berufsausbildung
  • gesundheitliche Eignung für den Beruf
  • erfolgreiche Teilnahme an einer Eignungsfeststellung
  • Deutschkenntnisse mündl. und schriftl. mind. Niveau B2

Bei festgestellter Eignung sind in Einzelfällen Sonderzulassungen möglich.

Dauer 2 Jahre
Umfang Teilzeit
Unterrichtszeiten

Lehrgang 1:

Mo.-Mi. Unterricht, 8:30-13:30

Do. 8:00-14:00 und Fr. 8:00-13:00 Praktikum in einer Kindertageseinrichtung

inklusive Unterricht in Blockwochen und Blockpraxiswochen

 

Lehrgang 2:

Mi., Do., Fr. Unterricht, 08:30 bis 13:30 Uhr

Mo. 08:00 bis 14:00 Uhr und Di. 08:00 bis 13:00 Uhr Praktikum in einer Kindertageseinrichtung

inklusive Unterricht in Blockwochen und Blockpraxiswochen

Anzahl der Teilnehmenden max. 24
Inhalte
  • Kommunikation und Sprache
  • Gesellschaft
  • Sozialpädagogische Grundlagen
  • Sozialpädagogisches Handeln
  • Kreatives Gestalten
  • Musisch-rhythmisches Gestalten
  • Gesundheit und Ökologie
Abschluss Staatlich geprüfte*r Sozialpädagogische Assistent*in (vormals Staatlich geprüfte*rSozialassistent*in)
Kosten/ Förderung Bildungsgutschein erforderlich
Termine  21.08.2019-30.07.2021
Offene Beratung

Do. 28.03.2019, 14.00 Uhr, Raum 202

Paritätisches Bildungswerk Bremen, Bahnhofsplatz 14, 28195 Bremen

 

 

Beratung/Anmeldung

Schicken Sie uns Sie Ihre Anfragen per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir melden uns dann bei Ihnen.

Nadine Braunschweiger
Verwaltung
Tel: 0421 / 17 47 2-45


Wenn Sie interessiert sind, schicken Sie uns bitte eine formlose Kurzbewerbung bis zum 31.03.2019  (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, bitte nur als PDF)  per E-Mail an:

Sandra Haenke
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen