Interreligiöser und interkultureller Dialog vor Ort

Anlass für dieses Seminar ist der für Muslime heilige Monat Ramadan.

Teilnahme

Für die Teilnahme an diesem Seminar gibt es keine Voraussetzungen.


Inhalte

In diesem Seminar informieren wir Sie über die Grundlagen des Islams – darunter besonders über den Fastenmonat Ramadan. Außerdem diskutieren wir über Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit im Rahmen eines interreligiösen Dialoges vor Ort (am Beispiel des Stadtteils Hemelingen).

Typ/ VA-Nummer Seminar/ 212417
Seminarumfang 8 Unterrichtseinheiten (UE) inkl. 1 Std. Pause
Seminarleitung Rahmi Tuncer (Dipl. Sozialwissenschaftler und Integrationsberater)

Termine

Nächster Seminar-Termin:
25.04.2021, 11.00 – 18.00 Uhr

Seminarort

Anatolisches Bildungs- und Beratungszentrum
Bultstr. 1
28309 Bremen

Kosten & Förderung

Die Teilnahme an dem Seminar ist für Sie kostenlos.

Ansprechpartnerin

Winnie Hillmann
whillmann@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-33

Anmeldung

Sie interessieren sich für dieses Seminar?

Melden Sie sich telefonisch (0421 | 17 47 2-33) oder per E-Mail bei uns an!