Umweltbewegung in der Türkei und die Verfolgung der Umweltschützer*innen

Zum Internationalen Tag der Umwelt (05.06.2022) bieten wir die Möglichkeit an, mit einem türkeistämmigen Umweltschützer, der für diesen Tag als Gast aus der Türkei nach Bremen kommt, über die Umweltbewegung in der Türkei zu diskutieren.

Teilnahme

Für die Teilnahme an diesem Seminar gibt es keine Voraussetzungen.


Inhalte

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Informationen über die Verfolgung von Umweltschützer*innen in der Türkei,  besonders an der Ostschwarzmeerküste. Außerdem werden dazu kurze filmische Dokumentationen gezeigt.

Typ/ VA-Nummer Seminar
Seminarumfang 8 Unterrichtseinheiten (UE) inkl. 1 Std. Pause
Seminarleitung Rahmi Tuncer (Dipl. Sozialwissenschaftler und Integrationsberater)

Termine

Nächster Seminar-Termin:
12.06.2022, 11.00 – 16.15 Uhr

Seminarort

Anatolisches Bildungs- und Beratungszentrum
Bultstr. 1
28309 Bremen

Kosten & Förderung

Die Teilnahme an dem Seminar ist für Sie kostenlos.

Ansprechpartnerin

Winnie Hillmann
whillmann@pbwbremen.de
Tel. 0421 | 17 47 2-33

Anmeldung

Sie interessieren sich für dieses Seminar?

Eine Anmeldung ist in der Regel nicht erforderlich, kommen Sie einfach zum Seminarort.